Home NEWS R.I.P. O’Neil Edwards

Big Up! Durchsuchen

Big Up! Newsletter

Big Up! Newsletter crew. Feel free to join

Reggae Clouds

R.I.P. O’Neil Edwards
Vor kurzem wurde O´Neil Edwars bei einer Schießerei schwer am Kopf verletzt(Bericht). Leider erholte sich das Mitglied der Dancehallgroup Voicemail nicht mehr von seinen Verletzungen und verstarb am 26. Mai im Kingstoner Public Hospital. Wieder einmal ein trauriges  (Todes-)Beispiel sinnloser Gewalt auf Jamaica. Seinen Fans wird er aber sicher durch seine Musik unvergeßen bleiben. R.I.P.

 

 
Joomla SEF URLs by Artio
tada
Home NEWS R.I.P. O’Neil Edwards